Gemeinsam viel erreichen

Bei Schule und Förderverein stimmt das Schulmotto. Neues Projekt: Betreuung nachmittags mit Mittagessen.

Mittags kam JensNöll, der Vorsitzende des Fördervereins bis Ende des Schuljahrs 2014/15 öfter vorbei, und besprach mit der Schulleiterin Sabrina Müller, was organisiert werden muss. So haben sie gemeinsam die Nachmittagsbetreuung auf den Weg gebracht.
Zunächst schien es daran zu scheitern, dass nachmittags der Bus nur am Schwimmbad hält und nicht an der Schule. Es wäre nicht möglich gewesen, die Buskinder nachmittags zum Schwimmbad zu bringen, da dann die Kinder aus Großropperhausen ohne Aufsicht gewesen wären
Durch die kreative Idee, dass der Förderverein für 600 Euro im Jahr die Busanfahrt  finanziert, konnte die Nachmittagsbetreuung doch eingerichtet werden.

© 2018 Ahornschule Großropperhausen

 

Grundschule
mit Eingangsstufe

34621 Großropperhausen
Gemeinde Frielendorf
Schwalm-Eder-Kreis  
Hessen

0 56 84-76 30

JTEUNOV1510 LCSD